Mühlheim, 20.09.2015

Bereits am 23. August war der Hattrick perfekt: Im Finale des HSV 4er-Pokals setzte sich der SC Heusenstamm bei den Schachfreunden Neuberg mit 2½:1½ durch und sichert sich zum dritten Mal in Folge den hessischen Mannschaftspokal.

 

 

 

 

SF Neuberg 1

-    

SC Heusenstamm 1

1,5:2,5

 
Hankel, Dennis - Klundt, Klaus 0:1
Seifert, Christopher - Zuyev, Igor ½:½
Lutz, Klaus-Jürgen - Solonar, Stefan ½:½
Lehnert, Christian - Voropaev, Gleb ½:½
                                                                                                                    

Gratulation an das siegreiche Team aus Heusenstamm!

 

 

Die beiden Finalisten sind für den deutschen Mannschaftspokal qualifiziert.

 

 

 

Die Einzelergebnisse der 1. - 4. Runde finden sich im Portal64 unter: http://hessen.portal64.de/ergebnisse/show/2014/489/

 

Frank Staiger

 

TLfM des hessischen Schachverbandes

 

[Quelle: Hessischer Schachverband: http://www.hessischer-schachverband.de/spielleitung/4er-pokal/hsv-4er-pokal-2015/sc-heusenstamm-schafft-den-pokal-hattrick-1]