Drucken
Kategorie: MVS
Zugriffe: 1081

Nach langer schwerer Krankheit ist SF Peter Wolff (VSG Offenbach) am
02.12.2019 im Alter von 55 Jahren verstorben.

Schachfreund Wolff war seit 1978 Mitglied der VSG Offenbach und hat
lange Jahre in der ersten und zweiten Mannschaft der VSG gespielt.
Daneben war er organisatorisch im Verein u. a. als Turnierleiter tätig.

Neben seiner Begeisterung für das Schach, waren die Offenbacher Kickers
seine Passion. Er war einer ihrer treuesten Fans. Daneben hat er die
DFB-Nationalmannschaft viele Jahre auf ihren Auswärtsspielen begleitet.

Unser Mitgefühl gilt seiner Ehefrau Beate und der Familie.

Die Beerdigung findet am Mittwoch, 18.12.2019, um 10:30 Uhr auf dem
Neuen Friedhof in der Mühlheimer Straße 425 in Offenbach statt.

Anschließend gibt es im Rahmen einer Trauerfeier auf dem Bieberer Berg
(im Sparda-Bank-Hessen Station unter der Waldemar-Klein-Tribüne) die
Gelegenheit, seiner zusätzlich zu gedenken.

Für den Vorstand des Main-Vogelsberg-Schachverbandes e. V.


A. Filmann
1. Vorsitzender